Fakten

Anzeige endet

18.07.2024

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz - Landesverband Oldenburg e.V.
Maria-von-Jever-Str. 2
26125 Oldenburg

Einsatzort:

Oldenburg

Bei Rückfragen

Wiebke Großekappenberg
Verwaltung
0441-92179-23

Link zur Homepage


Visits

2459
Das Deutsche Rote Kreuz ist der größte Träger für Freiwilligendienste in Deutschland. Du hast die Wahl – für Dich steht eine Vielzahl an unterschiedlichen Einsatzstellen zur Verfügung. In jedem Fall ein dickes Plus für deinen Lebenslauf!

Freie Stellen im FSJ oder BFD! Jetzt für 2024/25 bewerben!

16.06.2024
Deutsches Rotes Kreuz - Oldenburg
Kinder- und Jugendpsychiatrie, Medizin, Sozialwesen

Aufgaben

Im FSJ kannst Du Dich in einer sozialen Einrichtung in Vollzeit 6 bis 18 Monate engagieren, Deinen Weg finden und gleichzeitig die Wartezeit auf einen Studienplatz oder eine Ausbildungsstelle sinnvoll nutzen.
Neben der praktischen Arbeit in Deiner Einsatzstelle bieten wir in regelmäßigen Abständen unser Bildungsseminare (insgesamt 25 Seminartage) an.
Unser Motto: „aktive Mitgestaltung statt passive Vorträge“. Unsere Ziele für Dich sind die Vermittlung sozialer, persönlicher, kultureller und interkultureller Kompetenzen für Deine Qualifizierung und die optimale Begleitung Deines Freiwilligendienstes!

Bewirb dich jetzt!

Qualifikation

Hast Du Deine Vollzeitschulpflicht beendet und bist nicht älter als 26 Jahre? (Solltest du älter als 26 sein kommt für dich nur ein BFD in frage)

Willst Du nach der Schule etwas Praktisches tun?
Willst Du Dich (neu) orientieren?
Willst Du anderen Menschen helfen?
Willst Du Deine Fähigkeiten und Talente entdecken und beruflich wichtige Schlüsselqualifikationen erlangen?

Dann ist das Freiwillige Soziale Jahr genau das Richtige für Dich!

Benefits

- die passgenaue Vermittlung von Stellen
- DRK-Bildungsseminare (25 Bildungstage)
- die Begleitung durch pädagogische Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Team Freiwilligendienste
- ein monatliches Taschengeld
- gesetzliche Sozialversicherungsbeiträge
- Anerkennung für Studium oder Ausbildung (variiert an den Hochschulen)
- Anrechnung zum Erwerb der Fachhochschulreife
- Anrechnung von Numerus Clausus (NC)-Punkten, Wartezeiten für Hochschulen (variiert an den Hochschulen)
- gesetzlich gesicherten Anspruch auf den Erhalt der Halbwaisenrente
- gesetzlich gesicherten Anspruch auf den Erhalt von Kindergeld
- ein qualifiziertes Zeugnis

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn: 01.09.2024
Dauer: 6-18 Monate
Vergütung: 400
Anzahl der Plätze: 50

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Der DRK Landesverband Oldenburg e.V. ist anerkannter Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) und des Bundesfreiwilligendienstes (BFD). Aktuell stellt der Landesverband Jugendlichen und (jungen) Erwachsenen rund 180 FSJ- und BFD-Plätze zur Verfügung.\r\n\r\nEin wesentlicher Bestandteil der Freiwilligendienste sind 25 Bildungstage, die die praktische Arbeit in den Einsatzstellen in Form von fünf Seminarwochen begleiten und von uns als Träger durchgeführt werden. Die Seminare verdeutlichen den besonderen Charakter des FSJ und BFD als Bildungs- und Orientierungsjahr, in denen die Praxisreflexion sowie die Förderung sozialer und interkultureller Kompetenzen im Vordergrund stehen.

Unternehmensgröße
101-250 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g.

Logo der Jobbörse Berufsstart